Gestalten Sie Barmbek mit!

Sanierungsbeirat

Der Sanierungsbeirat wurde 2006 installiert und besteht aus stimmberechtigten Vertretern der Politik, der Bewohnerschaft, der Eigentümer, der lokalen Wirtschaft und der kulturellen Einrichtungen. Die Geschäftsführung übernehmen der Gebietsentwicklerinnen der BIG-Städtebau und die Gebietskoordinatorin des Bezirksamts. Die öffentlichen Sitzungen des Beirats finden ca. alle zwei Monate statt. Der Beirat stellt ein wichtiges Gremium in der gebietsbezogenen Förderung dar, da er folgende Funktionen übernimmt:

  • Willensbildung und Ideengebung sowie Mitgestaltung im Rahmen der gebietsbezogenen Förderung, z.B. bei der Erstellung von Konzepten und der Ausgestaltung/Umsetzung konkreter Projekte sowie des zivilgesellschaftlichen Lebens
  • Schaffung von Transparenz in der gebietsbezogenen Förderung
  • Kommunikation und Informationsaustausch zwischen Steuerungsebene, Politik und Beteiligungsebene (Bürger, Anwohner und Akteure)
  • Wichtiger Feedbackgeber (Bottom-Up Prinzip) für Politik und Verwaltung, z.B. durch Abstimmungen und Beschlüsse des Beirats
  • Informationsmultiplikator im Quartier, Multiplikator zur Stärkung der Vernetzung − auch über die Fördergebietsgrenzen hinaus
  • Partizipationsforum − auch für Nicht-Beiratsmitglieder
  • Aktivierung und Förderung von Aktivitäten im Quartier
  • Finanzielle Unterstützung von Projekten aus Mitteln des Verfügungsfonds

 

 

Stadtteilgespräch

Die vom Bürgerhaus Barmbek und der Kultureinrichtung Zinnschmelze vier Mal im Jahr organisierte öffentliche Veranstaltung bewegt zahlreiche Themen rund um die Stadtteilentwicklung und das Leben in Barmbek. Die Art der Veranstaltungen reichen von Informationsveranstaltungen hin zu Diskussionsrunden. Bisherige Themen waren u.a. die Umgestaltung der Fuhlsbüttler Straße, Stadtkultur, öffentlicher Raum, lokales Gewerbe, die Zukunft Barmbeks u.s.w.

Jeder ist willkommen und die Veranstalter freuen sich stets über rege Beteiligung und das Einbringen neuer Perspektiven.

Hier finden Sie die nächsten Termine und Themen.

 

 

Räte treffen Räte

Am 20.05.2015 fand ein erstes gemeinsames Treffen der Barmbeker Räte, zum gegenseitigen Kennenlernen und Diskutieren von Stadtteilthemen an der Zinnschmelze statt. Mit dabei waren Mitglieder vom Barmbeker Ratschlag, Sanierungsbeirat S1 Fuhlsbüttler Straße, den Stadtteilräten von Barmbek-Nord und Süd sowie Dulsberg. Etwa 25 Teilnehmer haben sich in einer ersten Runde den Themen „Verkehr/Fahrradverkehr“, „Sind wir auf dem Laufenden?“ und „Neue Nachbarn“ gewidmet, um anschließend zum gemütliche Plausch bei Schnittchen und Bier überzugehen.

DSC_0006DSC_0028DSC_0029DSC_0010

 

 

 

Die nächsten Termine des Beirats

  • Dienstag, der 26.09.2017
  • Dienstag, der 28.11.2017

jeweils ab 18:30 im Stadtteilbüro
in der Hellbrookstraße 57

 

Aktuelle Protokolle

2017-07-11 Protokoll Sanierungsbeirat

2017-05-16_Protokoll_Sanierungsbeirat

 

Weitere Dokumente

Geschäftsordnung des Sanierungsbeirates

Zusammensetzung des Beirates