Re-Opening statt GeburtstagsFETE Donnerstag, 3.9. 18-22 Uhr

OPEN AIR auf dem Hof vor der Zinnschmelze

 

Wie feiert man in Zeiten von Corona? Im März jedes Jahres feiert die Zinnschmelze mit dem LüttLiv und dem Theaterdeck  zusammen traditionell den Hausgeburtstag. Und dann kam Corona und alles lag danieder. Nun, nachdem es einige Lockerungen gibt, wird langsam, klein und unter den gebotenen Abstandsregeln wieder zueinander gekommen. Die Zinnschmelze lädt ein, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung, zum gemeinsamen Musikgenuss, Beisammensein und Gesprächen unter freiem Himmel. Ab 19 Uhr dabei:

 

Die Jungs von Sankt Zwick, das sind: Robert Lüngen (Bass), Daniel Rehder (Gitarre) und Frederik Sturm (Klavier und Gesang). Heute Abend werden sie es mit einer Mischung aus Jazz und Singer Songwriting allerdings ruhiger angehen lassen.

Die UKW Band spielt vor allem Eigenes: Weltmusik, Folk und Soundtracks. Musik voller Harlekinaden, Schalk und Sommerstimmung. 4 phantastische WeltmusikerInnen auf: Diatonischem Akkordeon, Saxophon, Flöte, Luftpumpe, Kontrabass, Gitarre, Perkussion und Gesang. Ulrich Kodjo Wendt ist bekannt für seine Filmmusiken (“Im Juli” Regie: Fatih Akin) und Theatermusiken (“Die Welt ist groß und Rettung lauert überall” Regie: Jette Steckel, Thalia Theater Hamburg). Yogi Jockusch spielt mit Achim Reichel, Abi Wallenstein und war Principal Percussion bei “Tarzan” – Disneys Musical. Anne Wiemann (Saxofon, Flöte, Loops) komponiert Theater-, Filmmusiken und spielt Solo Performances. Arne Tingel Theophil spielt mit Kabel-Jo und ist Kapitän von tingel-tours.

 

Es wird dringend um vorherige Anmeldung unter info@zinnschmelze.de gebeten! Zwecks Nachverfolgung von evtl. Infektionsketten werden Namen, Anschrift und Telefonnummer benötigt. Die Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.zinnschmelze.de/kurs/re-opening-statt-geburtstagsfete/

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch den Verfügungsfonds des Fördergebiets Barmbek Nord S1, Fuhlsbüttler Straße.

 

 

Flyer_Zinnschmelze_Re-Opening