Aktuelles

Barmbeker Erfolgsgeschichte: Aufwertung des Zentrums, des Bahnhofumfelds und der Fuhle erfolgreich abgeschlossen

Die umfassende Aufwertung des Stadtraums rund um die Fuhlsb├╝ttler Stra├če im Zuge des Rahmenprogramms Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) der Beh├Ârde f├╝r Stadtentwicklung und Wohnen ist erfolgreich abgeschlossen. Der Senat hat die Aufhebung des Barmbeker Sanierungsgebiets bekannt gegeben. F├╝r ein lebenswertes und starkes Barmbeker Zentrum wurden seit der Festlegung als Sanierungsgebiet im Jahr 2005 eine Vielzahl von Ma├čnahmen umgesetzt und

Weiterlesen ┬╗

Neues Zuhause f├╝r Barmbeker Tauben – Einzug in den Taubenschlag

Auf dem Dach des Hauptsitzes der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) am Barmbeker Bahnhof wurde ein betreuter Taubenschlag eingerichtet. Der Taubenschlag kommt sowohl Mensch als auch Tier zugute. Auf den 75 Sitzbrettchen und 100 Nistzellen werden die Tauben artgerecht betreut und versorgt. Das Loft bietet den Tieren R├╝ckzugsraum und reguliert zudem die Population, indem ein Teil der Eier ausgetauscht wird.

Weiterlesen ┬╗

U3 – Neue Haltestelle “Fuhlsb├╝ttler Stra├če”

Zwischen den Haltestellen Habichtstra├če und Barmbek erh├Ąlt die U3 eine weitere Station. Die neue Haltestelle “Fuhlsb├╝ttler Stra├če” entsteht ├╝berirdisch in H├Âhe Hellbrookstra├če. Innerhalb von sechs Jahren wird die neue Haltstelle gebaut und wird somit rund 10.000 Menschen zus├Ątzlich an den U-Bahnverkehr angebinden. N├Ąhere Informationen finden Sie unter:https://www.hochbahn.de/de/presse/pressemitteilungen/naechster-halt-u3-fuhlsbuettler-strasse–63354

Weiterlesen ┬╗

Neues vom Gleisbogen

Bauspielplatz R├╝bezahlAuf dem Bauspielplatz sind die Abbrucharbeiten des alten Geb├Ąudes abgeschlossen und es geht in gro├čen Schritten Richtung Neubau. Skateprak mit PumptrackAuch hier geht es voran. An der n├Ârdlichen Spitze des Gleisbogens entsteht der Skatepark mit Pumptrack.

Weiterlesen ┬╗

├ľffnung der Freifl├Ąchen an der Maurienbr├╝cke

Der Gro├čteil der Bauarbeiten an der Freifl├Ąche Flachsland wurden in dieser Woche erfolgreich abgeschlossen, wodurch der Zugang zum Osterbekkanal von der s├╝dlichen Seite der Br├╝cke nun m├Âglich ist. Die Sitzgelegenheiten am Wasser laden bei den sommerlichen Temperaturen zum Genie├čen und Verweilen ein. Im Herbst, w├Ąhrend der Pflanzsaison werden f├╝nf B├Ąume auf die Freifl├Ąchen gepflanzt, auf den H├Ąngen wird

Weiterlesen ┬╗

Achtung Baustelle!

Hier erfahren Sie, wo gerade gebaut wird. Au├čerdem bitten wir Sie um Verst├Ąndnis bez├╝glich der gegebenenfalls mit den Bauma├čnahmen verbundenen┬á Beeintr├Ąchtigungen.

Impressionen der Bauma├čnahmen k├Ânnen Sie unter folgendem Link einsehen:

Barmbeks Dachmarke!

Barmbekerinnen und Barmbeker haben eine eigene Dachmarke erarbeitet, die f├╝r gemeinsame Aktionen verwendet werden kann.

Hier geht┬┤s zum Download:

Top