Barmbek putzt sich raus!

Im Rahmen der stadtweiten Aktionswoche „Hamburg räumt auf“ findet am 24. März 2018 von 11.00 bis 13.00 Uhr zum wiederholten Male die Aktion „Barmbek putzt sich raus!“ statt. Bereits zum 21. Mal sammeln engagierte Bürgerinnen und Bürger auf Frei-, Grün- und Straßenflächen lose herumliegenden Müll und Unrat in der Freien und Hansestadt auf. Hierzu stellt die Stadtreinigung Hamburg angemeldeten Initiativen die notwendigen Materialien, wie Handschuhe und Müllbeutel, zur Verfügung.

„Barmbek putzt sich raus!“ wird in Zusammenarbeit mit der Christus-Gemeinde Barmbek-Nord veranstaltet. Auf der Grünfläche zwischen Fuhlsbüttler Straße (Nr. 110-112) und Schwalbenstraße treffen sich alle Engagierten. Neben Heißgetränken und Kuchen wird es einen kleinen Gruß aus Barmbek für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben.

Alle Informationen zu der Aktion können Sie auch dem Flyer entnehmen!