Neue U3-Station in Barmbek-Nord geplant

In Barmbek-Nord ist eine neue Haltestelle für die U-Bahn-Linie U3 geplant. Die neue Station soll an der Fuhlsbüttler Straße in Höhe der U-Bahn-Brücke parallel zum Hardorffsweg entstehen. Durch die neue Haltestelle soll sich die Fahrt von dort in die Innenstadt um zehn Minuten verkürzen. Noch in diesem Monat beginnen die Planungen für den Vorentwurf, die im Frühjahr 2021 abgeschlossen sein sollen. Laut der Hochbahn wird der Bau jedoch erst in der zweiten Hälfte der 2020er beginnen.  Der Sender Hamburg1 hat darüber berichtet. Den Beitrag können Sie sich hier ansehen.

 

 

 

Eine zusätzliche Haltestelle soll an der Fuhlsbüttler Straße entstehen und die Fahrt in die Innenstadt verkürzen.